Ein Service der Novartis Pharma GmbH und Hexal AG.
Login für Fachkreise

Lebensqualität

Bei schweren Erkrankungen ist der Erhalt der Lebensqualität ein sehr wichtiger Aspekt. Dafür kann man selbst viel tun; viele Dinge sind nach wie vor möglich, neue Aspekte kommen hinzu. Manche Patienten führen ein Tagebuch oder nutzen eine App, um Leben und Alltagsablauf aktiv zu protokollieren und zu gestalten. Auch die Psyche will betreut sein, denn unser seelisches Wohlbefinden trägt wesentlich zur Steigerung von Selbstvertrauen und Leistungsfähigkeit bei. Wichtig ist nicht das, was nicht (mehr) geht, sondern das, was geht.

In diesem Video berichtet ein betroffener Patient, wie sich sein Alltag veränderte und wie er mit der neuen Situation umgeht.

Nach oben
Diese Seite teilen:

Novartis Pharma Medizinischer Infoservice

Telefon: 0911 – 273 12100 (Mo-Fr 08.00 bis 18.00 Uhr)
Fax: 0911 – 273 12160
E-Mail: infoservice.novartis@novartis.com
www.infoservice.novartis.de